Schön, dass ihr hier seid!


Ich bin Claudia Wroblewski (aber alle nennen mich Lotta), Gründerin von Pretty Factory, glücklich verheiratet, stolze Mama eines süßen Sohnes, detailverliebt bis zur Perfektion und eine leidenschaftliche Dekorateurin.

Die Liebe zur Hochzeitsdekoration entdeckte ich durch meine eigene Vintage Sommerhochzeit 2015. Bei der Wahl des Mottos war es mir wichtig, sich selbst treu zu bleiben. Da wir gerne in der Natur unterwegs sind, sei es mit Hund oder Mountainbikes, den Hang zum Natürlichen lieben und ich nebenbei alten Möbeln den Shabby-Look verpasse, sollte sich all dies in der Hochzeitsdekoration wiederfinden. Also entschloss ich meine ganze Dekoration selbst zu gestalten. Von Papeterie, über Traubogen bis hin zum Gastgeschenk. Denn gerade diese kleinen aber feinen Finessen machen am Ende den besonderen Charme einer einzigartigen, unvergesslichen Feier aus und bleiben einem selbst und den Gästen lange in Erinnerung.

 

Ich finde es spannend verschiedene Materialien wie z.B. Holz, Glas, Jute, Papier und Stoffe miteinander zu kombinieren, sowie aus alten Sachen etwas Neues entstehen zu lassen. Ich liebe es mich kreativ auszutoben, neue DIY Projekte auszudenken und mich dabei vom Vintage Style inspirieren zulassen. Helle zarte Farben, wunderschöne frische Blumen oder ein Fundstück auf dem Flohmarkt lassen mein Herz höher schlagen. Mit Kitsch und Standard Programm habe ich nichts am Hut. Wer also großen Wert auf Individualität legt, ist bei mir genau richtig!

MEINE LIEBSTEN